Diashow auf einem zweiten Monitor abspielen

diashow auf einem zweiten monitor zeigenIn vielen Fällen ist es sehr praktisch einen zweiten, größeren Monitor an den PC anzuschließen, um die erstellte Diashow besser zur Geltung zu bringen. Die Diashow über einen zweiten Monitor abzuspielen kann sich beim gemütlichen Abend mit Freunden genauso gut eignen, wie bei der Gestaltung eines Wartezimmers beziehungsweise eines Wartebereichs in einer Praxis.

Mit zwei Monitoren zu arbeiten hat sich in vielen Bereichen etabliert. Diese Arbeitsweise beziehungsweise diesen gewohnten Komfort haben Sie jetzt auch bei Ihrer Diashow-Erstellung mit der threecubes Fotoshow HD 3. Sie erstellen Ihre Diashow wie gewohnt am PC. Zusätzlich haben Sie jetzt die Möglichkeit, die erstellte Diashow über einen zweiten Monitor abzuspielen.

Sie sehen auf Ihrem PC weiterhin das Programm mit Ihrer erstellten Show und können jederzeit eingreifen und Live-Anpassungen vornehmen. Ihr Publikum sieht nur die fertige Show über den zweiten Monitor beziehungsweise einen Fernseher oder Beamer. Jetzt ist somit das Abspielen und Zeigen von Live-Vorträgen und Foto- und Videopräsentationen noch einfacher zu realisieren.

Mit der threecubes Fotoshow HD 3 Diashows auf einem zweiten Monitor zeigen
Mit der Version 3 der threecubes Fotoshow HD haben Sie die Möglichkeit zwei Monitore beziehungsweise Bildschirme zu verwenden.threecubes diashow programm zweiten monitor

Für die Nutzung eines zweiten Monitors, Bildschirms oder eines Beamers ändern Sie in den PC-Einstellungen zuerst die Anzeige Ihres angeschlossenen zweiten Gerätes über: Systemsteuerung > Darstellung und Anpassung > Anzeige > Bildschirmauflösung
(bzw. Mausklick (rechts auf dem Desktop) > Einstellung > Bildschirmauflösung), so wie Sie es wünschen.

bildschirm pc-einstellungen

Anschließend aktivieren Sie im Menu des Diashow Programms threecubes Fotoshow HD 3 unter Fenster -> Spiegeln (T) den 2. Monitor.

Mittels der Einstellungen an Ihrem PC entscheiden Sie, was auf den beiden Monitoren gezeigt werden soll. Sie können auf beiden Bildschirmen das Diashow Programm anzeigen lassen. Genau so gut können Sie aber auch einstellen, dass auf dem zweiten Monitor, dem Fernseher oder über den Beamer nur die Diashow gezeigt wird.

Somit sieht Ihr Publikum lediglich die Inhalte Ihrer Diashow, also das, was auch im generierten Diashow-Video zu sehen ist. Auf Ihrem PC wird weiterhin das threecubes Fotoshow-Programm angezeigt, so dass Sie auf Ihrem PC weiter am Programm und Ihrer Show arbeiten können und kurzfristige Änderungen oder Anpassungen realisieren können.

No Comments yet »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>