Panoramafotos erstellen

Ob Sommerurlaub mit der Familie oder Gruppenreise mit Freunden – wohin die Reise auch geht, die schönsten Momente werden in Bildern bewahrt. Besondere Perspektiven schaffen wundervolle Motive. Panorama Fotos sind solche Bilder, die beeindrucken.

Die Panoramafotografie steht für unterschiedliche Techniken, bei denen Bilder mit einem sehr großen Blickwinkel erzeugt werden. Beim Panoramabild wird die Umgebung um den Kamerastandort bis hin zur kompletten Rundumsicht (bis zu 360°) erfasst. Viele moderne Kameras bieten die Funktion „Panoramafotos erstellen“ wobei bspw. mehrere Fotos erstellt werden, die die Kamera zu einem zusammenfügt. Mittlerweile gibt es viele Webseiten, die beeindruckende Panorama Fotos präsentieren. Berlin, Paris, Sydney, Dubai – viele Städte und Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel UNESCO-Welterbestätten aus Deutschland können in 360 Grad bewundert werden. Wer seine eigene Fotoshow mit einem Panoramafoto bereichern möchte, kann bspw. hier für die nicht-kommerzielle Nutzung Panorama Fotos lizenzfrei und kostenlos beziehen. Für Panoramafoto Aufnahmen, wird oft viel Platz benötigt, um die Rundumsicht zu haben, so dass leider nicht immer das gewünschte Motiv auf die Aufnahme passt. Dann hilft nur ein Zusammenfügen mehrerer einzelner Bilder am Computer.

Mit der kostenlosen Software Image Composite Editor von Microsoft ist das Panoramafoto-Erstellen ganz einfach. Dafür nehmen Sie das gewünschte Motiv einfach in mehreren Einzelaufnahmen auf. Das Programm setzt diese einzelnen Aufnahmen dann automatisch zusammen. Somit können Sie auch riesige Panorama Bilder erstellen, die mit keiner bezahlbaren Kamera möglich wären. Nach dem das Panorama Foto fertig ist können Sie dieses noch beschneiden, skalieren und in verschiedenen Grafikformaten exportieren.

 

Schreibe einen Kommentar